Pressemitteilung

23. Juli 2018

proHolz Bayern sieht in der holzbasierten Bioökonomie eine große Zukunft

Die Digitalisierung in der Forstwirtschaft steht im Mittelpunkt der Interforst 2018. Neben technischen Innovationen für die Waldbewirtschaftung und die Holzernte werden auf der Fachmesse für Forsttechnik auch neue Einsatzmöglichkeiten der Holzverwendung vorgestellt. proHolz Bayern begrüßte die bayerische Forstministerin Michaela Kaniber auf dem Gemeinschaftsmessestand der bayerischen Waldbesitzer und zeigte der Politikerin innovative Produkte aus Laubholz.

Pressebilder

Pressekontakt

Eva Veit
Leiterin proHolz Bayern

proHolz Bayern
Cluster-Initiative Forst und Holz in Bayern gGmbH
Max-Joseph-Straße 8 | 80333 München

Tel: +49 89 26209332 2
Mail: veit@proholz-bayern.de