Presseeinladung: Staatsministerin Kaniber stellt Naturwald-App vor

13. Oktober 2021

Die Bayerische Forstverwaltung und die Bayerischen Staatsforsten haben gemeinsam eine App für den „Donau-Auwald“ zwischen der Lechmündung bei Marxheim und Neuburg a. d. Donau entwickelt, um den dort neu ausgewiesenen Naturwald für eine breite Öffentlichkeit zu erschließen. Vorgeschlagene Wanderrouten weisen Besucherinnen und Besucher auf Sehenswertes hin oder ermuntern zu einem Abstecher ins nahe gelegene Naturwaldreservat, wo sich die Natur schon seit mehr als vier Jahrzehnten völlig frei entwickeln kann. Zahlreiche Informationen in der App erklären die Zusammenhänge der natürlichen Waldentwicklung. Bei einem gemeinsamen Termin werden Staatsministerin Michaela Kaniber und der Vorstandsvorsitzende der Bayerischen Staatsforsten, Martin Neumeyer, die App und das neu geschaffene Naturwald-Logo vorstellen, das künftig alle Naturwälder Bayerns kennzeichnen wird. Aus diesem Anlass möchten wir Sie herzlich am 13. Oktober von 10:00 bis 11:30 Uhr, in den Donau-Auwald einladen. Treffpunkt ist das Feuerwehrhaus am Geiselanger 1 in 86697 Oberhausen. Wir freuen uns über eine kurze Mitteilung, wenn Sie an dem Termin teilnehmen werden: presse@baysf.de