4. August 2021

Holzströme - der Weg des Holzes vom Wald zum Produkt

Forschungsprojekt CarboRegio zeigt: Regionalität der Holzströme ist ausbaufähig! Wohin geht das Holz aus den Wäldern des Allgäus und wieviel davon wird in der Region verarbeitet? Das ist eine der Fragestellungen des Forschungsprojektes CarboRegio, für die jetzt erste Ergebnisse vorliegen. „Es existieren im Allgäu aktuell schon viele regionale Holzflüsse, aber mengenmäßig ist noch deutliches Potenzial zur Steigerung vorhanden, besonders in der Kette Waldbesitzer – Sägewerke – Zimmereien“, fasst Markus Briechle, Projektbearbeiter am Holzforum Allgäu, zusammen. Foto: Markus Briechle