„Nachhaltiges Bauen – sicher, ökologisch und gesund“

17. Oktober 2019
Kulmbach

Gebäude sind derzeit für rund 40 Prozent des Energieverbrauchs und für gut 50 Prozent des Materialverbrauchs verantwortlich. Umweltbelastungen, die durch die Herstellung und den Betrieb des Gebäudes entstehen, sind entsprechend groß. Fossile und mineralische Ressourcen gehen weltweit zur Neige, Energiepreise steigen. Eine Veränderung unserer Baukultur hin zu einem ressourcenschonenden und nachhaltigen Bauen ist im Hinblick auf die Herausforderungen der Energiewende, des Klimaschutzes und der Versorgungssicherheit unumgänglich. Das Seminar wird in Kooperation mit der Energieagentur Oberfranken e. V. und der Stadtsparkasse Kulmbach veranstaltet. Die Veranstaltung beginnt um 9:30 Uhr und richtet sich an Energieberater, Handwerker, Architekten und Planer sowie Bauschaffende der öffentlichen Hand und weitere Interessierte. Die Anmeldung zum Seminar ist bis zum 11. Oktober 2019 möglich. Weitere Informationen können Sie dem beigefügten Programm mit Anmeldeformular entnehmen.