Bauen mit Holz – klimagerecht und zukunftsfähig

02. Februar 2018
Bürgerhaus Garching

Mit Unterstützung von proHolz Bayern und zusammen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg, der Waldbesitzervereinigung Ebersberg/München-Ost e.V. und der Zimmerer-Innung München veranstaltet die Energieagentur Ebersberg-München am 2. Februar 2018 im Bürgerhaus Garching eine Fachtagung Holz für Bauherren, Planer, Berater, ausführende Firmen und alle Interessierten. Ziel der Fachtagung ist, über die vielfältigen Möglichkeiten und Vorteile des Holzbaus anhand von praxisnahen Beispielen – vom Privathaus über Gewerbebauten bis zu kommunalen Gebäuden und landwirtschaftlichen Anwesen – zu informieren.

Programm

12:30 Uhr Ankunft der Teilnehmer Kaffee und Gebäck
13:00 Uhr Grußwort Landrat Christoph Göbel
13:10 Uhr Erfahrungen mit Holzbauten im Landkreis München Christian Dauner, Referatsleiter Hochbau, Immobilien, Schulen
13:20 Uhr Holz als regionaler Bausto Dr. Georg Kasberger, Forstdirektor, AELF Ebersberg
Impulsreferate Holzbau in der Praxis
13:40 Uhr Landwirtschaftliches Bauen Jochen Simon, LfL-Institut für Landtechnik und Tierhaltung
13:55 Uhr Kommunale Bauten Martin Hirner, Architekt
14:10 Uhr Gewerbebau Regina Gaigl, Architektin
14:25 Uhr Wohnungsbau Frank Lattke, Architekt
14:40 Uhr Pause
15:00 Uhr Fachforen Parallel laufende Gesprächskreise zur Vertiefung der Spezialthemen – Zeit für Fragen und Diskussion
Holzbau im Wohnungsbau Frank Lattke
Holzbau im Gewerbebau Regina Gaigl
Holzbau bei Kommunalbauten Martin Hirner
Holzbau beim landwirtschaftlichen Bauen Jochen Simon
16:15 Uhr Zusammenfassung und Ausblick Moderation: Hans Gröbmayr
16:30 Uhr Gedankenaustausch „Mit Dir will ich mich noch unterhalten"
Anmeldung Die Teilnahme ist kostenlos. Jetzt anmelden
Rathausplatz 3, 85748, Garching bei München, Deutschland