Bauen mit Holz ist eine Erfolgsgeschichte. Das ist vor allem der Begeisterung jedes Bauteams, bestehend aus Bauherr, Architekt, Bauingenieur und Holzbaubetrieb zu verdanken. Das Bestreben ist stets, Holz als Hightech Werkstoff des 21. Jahrhunderts weiter zu entwickeln. Vielfältige intelligente und architektonisch überzeugende Bauprojekte, wie sie z.B. in der Zeitschrift für Holzbau und Architektur Lignardo (eingestellt Anfang 2015) vorgestellt wurden, sind dafür der Beweis.

Kategorie

37
6 F 2 holz schafft flaechentragwerk
06.2014 | Gewerbebau, Holzkuppel

Holz schafft Flächentragwerk

Im italienischen Brindisi sind in diesem Jahr zwei Kugelkalotten in Holzbauweise aus dem Boden gewachsen. Sie dienen einem Energieversorger als neues Kohlelager für das Kraftwerk Federico II.

Lignardo 14-6 F-2 lignardo 14-6 F-2.pdf (644,2 KiB)
6 F 3 schraege sache
06.2014 | Brücken

Schräge Sache

Die neue Anaklia-Brücke in Georgien hat eine turbulente Entstehungsgeschichte. Von der ersten Idee bis zur Fertigstellung gab es diverse Hürden und Herausforderungen zu überstehen. Doch: Ende gut, alles gut.

Lignardo 14-6 F-3 lignardo 14-6 F-3.pdf (561,5 KiB)
1 F 1 lueckenfueller in luxenburg
01.2015 | Geschosswohnungsbau, Hybridbauten

Lückenfüller in Luxenburg

Platz ist in der kleinsten Lücke. Den Beweis dafür erbringt ein Fünfgeschosser in Luxemburg. Eingezwängt zwischen Nachbarbauten und einem Felshang, gelingt ihm das Kunststück, Platz und Licht im Überfluss zu bieten.

Lignardo 15-1 F-1 lignardo 15-1 F-1.pdf (1,0 MiB)
1 F 2 farbspiele auf der fassade
01.2015 | Bildungsstätten, Hybridbauten

Farbspiele auf der Fassade

Wer auf einem ehemaligen Flussbett baut, baut auf wenig tragfähigem Grund. Statt auf einen kompakten Baukörper setzten die Planer von Motorlab daher bei der Erweiterung der Uhlandschule Mannheim auf drei grazile Einzelbauten – und gruppierten dieses Trio zusammen mit dem Bestand zu einem harmonischen Ensemble.

Lignardo 15-1 F-2 lignardo 15-1 F-2.pdf (1,9 MiB)
1 F 3 konstruktionsdetails
01.2015 | Hybridbauten

Konstruktionsdetails für den mehrgeschossigen Holzbau

Mitarbeiter des Lehrstuhls für Holzbau und Baukonstruktion an der Technischen Universität München haben einen Bauteil- und Konstruktionskatalog mit baurechtlich und bautechnisch einwandfrei verwendbaren flächigen Bauteilaufbauten und ausgewählten zugehörigen Detailkonstruktionen erstellt.

Lignardo 15-1 F-3 lignardo 15-1 F-3.pdf (722,3 KiB)